Hauser | Ansicht einer Schulklasse.

In vielen älteren Gebäuden sind Schadstoffe nachweisbar, deren Konzentration akute Gesundheitsgefahren darstellen können. Moderne Raumluftfilter sind hier eine zeitsparende und finanzierbare Lösung, um Schadstoffe und Krankheitskeime aus der Luft zu filtern.

In vielen Gebäuden des privaten und öffentlichen Raums wurden bis in die 90er-Jahre Baumaterialien verwendet, die heute in vielen Ländern als Schadstoffe eingestuft werden, weil sie sich langfristig negativ auf die Gesundheit auswirken. Ein Schulgebäude sollte im Rahmen vorgesehener Baumaßnahmen auf das Vorkommen von Schadstoffen geprüft werden.

Hier erfahren Sie mehr darüber …